Home / Aktuell / November 2012 / Ewigkeitssonntag

Ewigkeitssonntag 2012 in Wuppertal-Vohwinkel

Ewigkeitssonntag auf dem evangelischen Friedhof in Wuppertal-Vohwinkel am 25. November 2012 (Foto Klaus Heßeler)

Feier am Ewigkeitssonntag in der Kapelle auf dem evangelischen Friedhof an der Ehrenhainstraße in Wuppertal-Vohwinkel am Sonntag, dem 25. November 2012.

 

Ewigkeitssonntag auf dem evangelischen Friedhof in Wuppertal-Vohwinkel am 25. November 2012 (Foto Klaus Heßeler)

Ewigkeitssonntag 2012 auf dem evangelischen Friedhof in Wuppertal-Vohwinkel.

 

Ewigkeitssonntag - Totensonntag

Der Ewigkeissonntag, auch Totensonntag genannt, ist der letzte Sonntag des Kirchenjahres. Er fällt jeweils auf einen Termin Ende November eines Jahres und liegt vor dem ersten Adventssonntag.

Am Ewigkeitssonntag gedenken die evangelischen Christen der Verstorbenen.

In Wuppertal-Vohwinkel fand am Sonntag Nachmittag zusätzlich ein Gottesdienst in der Kapelle auf dem Evangelischen Friedhof an der Ehrenhainstraße statt. Die Verstorbenen des ausgehenden Kirchenjahres wurden namentlich genannt. Für jeden Verstorbenen wurde eine Kerze angezündet.

 

Ewigkeitssonntag auf dem evangelischen Friedhof in Wuppertal-Vohwinkel am 25. November 2012 (Foto Klaus Heßeler)

Ewigkeitssonntag 2012 auf dem evangelischen Friedhof in Wuppertal-Vohwinkel.

 

Ewigkeitssonntag auf dem evangelischen Friedhof in Wuppertal-Vohwinkel am 25. November 2012 (Foto Klaus Heßeler)

Ewigkeitssonntag 2012 auf dem evangelischen Friedhof in Wuppertal-Vohwinkel.

 

Ewigkeitssonntag auf dem evangelischen Friedhof in Wuppertal-Vohwinkel am 25. November 2012 (Foto Klaus Heßeler)

Ewigkeitssonntag 2012 auf dem evangelischen Friedhof in Wuppertal-Vohwinkel.

 

Organist Achim Maertins am Ewigkeitssonntag auf dem evangelischen Friedhof in Wuppertal-Vohwinkel am 25. November 2012 (Foto Klaus Heßeler)

Organist Achim Maertins am Ewigkeitssonntag 2012 auf dem evangelischen Friedhof in Wuppertal-Vohwinkel.